nehmen Sie Kontakt auf

0231 22 39 67 60


info(at)mi-dortmund.de

Wissen&Kompetenz

Ankündigung: wissensoffensive 2.0 am 08.12.2010 im Forum des Sparkassen-Karree Hagen
„Von der Informationsflut zum betrieblichen Wissensmanagement – Lösungen für die Unternehmenspraxis“
Ich freue mich auf den Dialog mit ca. 80 Teilnehmern aus Wissenschaft und Praxis

Aus Sicht vieler Unternehmen erfordert kompetentes Handeln am Markt immer stärker neues Wissen über Lösungen und Lösungsprozesse. Die wissensintensive Arbeit nimmt in allen Unternehmensbereichen zu, Standardlösungen werden abgelöst durch ein projektspezifisches Vorgehen. Informationen müssen im Betrieb geteilt, aktualisiert und einheitlich interpretiert werden. Die Kommunikation mit Kunden, Lieferanten, Geschäftspartnern wird schneller, anspruchsvoller. Netzwerke, Cluster und temporäre Allianzen bestimmen immer mehr das Geschäft. Unterschiedliche Denk- und Sprachkulturen treffen aufeinander, heterogene Projektgruppen sind als Teams zu entwickeln. Ein effizientes Wissensmanagement wird eine zentrale Voraussetzung für den wirtschaftlichen Erfolg.

Viele Unternehmen haben spezifische Lösungen für ihr betriebliches Wissensmanagement entwickelt, die auch auf andere Organisationen übertragbar sind. Zu den einzelnen Gestaltungsfeldern bieten über 200 Unternehmen aus NRW Produkte an. Wissenschaftliche Einrichtungen forschen und entwickeln zu anwendungsorientierten Lösungen und öffentliche Stellen bieten Förderungen insbesondere für kleine und mittlere Unternehmen an.

Die wissensoffensive 2.0 will Lösungsnachfrager und –anbieter in einen Dialog bringen. Im Mittelpunkt stehen dabei die Wertschöpfungsfelder:
– Produktion und Forschung & Entwicklung
– Marketing/Vertrieb/Einkauf
– Ideen- und Change Management/
– Personalentwicklung und betriebliches Lernen
– Compliance/Arbeitsschutz
– Informations- und Kommunikationsmedien

ORT: Forum des Sparkassen-Karree Hagen
ZEIT: 8. Dezember, 9 – 18:30 Uhr 

Quelle