nehmen Sie Kontakt auf

0231 22 39 67 60


info(at)mi-dortmund.de

Alle Blog Beiträge

Die Management Institut Dortmund GmbH und die QuinScape GmbH aus Dortmund haben auf Basis der Portal-Software Intrexx des Freiburger Unternehmens United Planet  die  Applikation Management-Cockpit entwickelt. Das Produkt erhielt nun den INNOVATIONSPREIS-IT 2013 in der Kategorie Web 2.0 & Social.

v.l.: Dr. Gero Presser (Geschäftsführer bei QuinScape), Rainer Weichbrodt (Geschäftsführer des MID),

Maximilian Borgmann (Consultant bei QuinScape)

 

Das Produkt Management-Cockpit basiert auf den gebündelten Kompetenzen von drei Internet Pionieren. Da ist zunächst das Freiburger Unternehmen United Planet. Mit ihrer virtuellen Kollaborationsplattform Intrexx Share bietet sie  insbesondere für den Mittelstand eine ausgereifte Portal-Software an, die die Grundlage für zahlreiche Applikationen darstellt.

Diese Grundlage nutzten die zwei Dortmunder Partner. Das Dortmunder IT- Unternehmen QuinScape ist größter Intrexx-Partner und Enterprise 2.0 Spezialist. Das MID aus Dortmund ist eine Unternehmensberatung mit den Expertisen in den Bereichen Management, Controlling und Enterprise 2.0. Die Financial Times Deutschland und die Zeitschrift Impulse haben den Geschäftsführer Rainer Weichbrodt bereits 2003 zum Wissensmanager des Jahres für Unternehmen mit bis zu 250 Mitarbeitern gekürt. Es folgten 5 weitere Innovationspreise bis 2006.

Das nun gemeinsam entwickelte Produkt ist ein Management-Cockpit, in dem die strategischen Ziele, Kennzahlen, Plan- und Ist-Zahlen sowie die Umsetzungsmaßnahmen in einer einzigen Anwendung verwaltet werden kann. Es sind langjährige Erfahrungen aus dem ganzheitlichen Controlling und der Umsetzung von Business Excellence nach der European Foundation for Quality Management (EFQM) eingeflossen. Dazu kommen die Expertisen beider Unternehmen im Thema der virtuellen Kollaboration in Wirtschaftsunternehmen.

„Die Zusammenarbeit mit QuinScape macht mir sehr viel Freude, und das ist in Dortmund ja strikt erlaubt“, so der Geschäftsführer des MID Rainer Weichbrodt mit einem Augenzwinkern auf das Motto von Borussia Dortmund.

Das Management-Cockpit kommt im 2. Quartal 2013 in den Handel. Beide Partner prüfen bereits die gemeinsame Entwicklung einer weiteren Management-Applikation im Bereich web 2.0 & social.