nehmen Sie Kontakt auf

0231 22 39 67 60


info(at)mi-dortmund.de

Social Leadership


Arvid Nienhaus

Rainer Weichbrodt

Zielgruppe: Führungskräfte, Personalentwickler, Organisationsentwickler

Die Trainer und Berater Arvid Nienhaus und Rainer Weichbrodt leiten das zweitägige Seminar zum Social Leadership.

Das Social Leadership Seminar ist ein interaktiver, zweitägiger Workshop für Führungskräfte sowie Personal- und Organisationsentwickler, die verstehen wollen, wie Unternehmensführung und Managementprozesse heute aussehen müssen, wenn sie zu nachhaltigem Erfolg führen sollen.

open, crowd, collaborative, 2.0, social, new..
Immer häufiger hört man diese Begriffe im Kontext der Managmentprozesse. Die Wirtschafts-Medien berichten täglich darüber.Was steckt eigentlich dahinter? Wie sieht authentische Mitarbeiterführung und das Verkörpern dieser Inhalte heutzutage aus?

Die Generation Why sucht nach Sinnstiftung. Dies ist aber nicht wirklich alleine eine Frage der nachwachsenden Generation, sondern ein Indiz für einen Bewusstseinwandel und veränderte Werte. Doch was steckt konkret hinter dem Erfolg dieser als neu und zukunftsweisend propagierten Führungs und Managementmodelle?

Dieses Seminar soll die Herausforderung der Mitarbeiterführung im 21. Jahrhundert den Teilnehmern näher bringen.Desweiteren erfahren die Teilnehmer, wie sie Führung mit Blick auf diese Herausforderungen überzeugend kommunizieren.

Es besteht aus insgesamt 6 Modulen

Modul 1: Dilemma der Führung im 21. Jahrhundert
Modul 2: „Gesunde“ Führung
Modul 3: Wahrnehmung als Schlüssel für Wirkung
Modul 4: Handlungsfelder der „Neuen Qualität der Arbeit“
Modul 5: Kommunikative Kollaboration und Wissenstransfer
Modul 6: Moderation des Transformationsprozesses in der Arbeitswelt

Die Fragen unserer Teilnehmer:

  • Wie sie als Führungskraft Rahmenbedingungen in einer neuen  Arbeitswelt schaffen und die Umsetzung authentisch verkörpern
  • Wie kann ich als Führungskraft ein Auftreten haben, welches das neue Rollenverständnis von Führung authentisch verkörpert
  • Wie schaffe ich Bedingungen im Unternehmen, die Talente anziehen, die motivierend wirken und zu nachhaltiger Leistung führen, ohne dass sie ausbrennen?
  • Wie schaffe ich Voraussetzungen für Kreativität und Innovation?
  • Wie schaffe ich ein Klima für effektiven Wissenstransfer und wertschätzender Zusammenarbeit und wie verkörpere ich dies in meinem Auftreten als Führungskraft?
  • Wie erzeuge ich als Führungskraft durch mein Auftreten und die Gestaltung von Rahmenbedingungen eine Arbeitsatmosphäre, die Vielfalt, Kreativität und Unternehmergeist unterstützt?
  • Wie führe ich meine Mitarbeiter in Krisenzeiten souverän als Führungspersönlichkeit, ohne ausschließlich auf die altbekannten Motivations- und Zielführungsstrategien zurückzugreifen?
  • Wie kann ich mit Blick auf meine Führungsverantwortung den Umgang mit Stressoren durch mein Auftreten verbessern?

 

Inhalte in der Zusammenfassung:

  • Vermittlung eines tiefen Verständnisses über Motivation und Bewusstsein von Menschen und deren Übertragung auf Organisationen.
  • Authentische Kommunikation von Führungsverhalten und Werten zur Stärkung der Mitarbeiterbeziehung
  • Arbeiten mit Denkmodellen zur Gestaltung moderner Organisations- und Führungssysteme, die Mitarbeitern ermöglichen, ihre Potentiale authentisch einzubringen, zu entwickeln und zu kommunizieren
  • Arbeiten mit den Handlungsfeldern der Neuen Qualität der Arbeit (INQA)
  • Übertragen der Lerninhalte auf den Alltag durch praktische Beispiele, interaktive Übungen und durch die Einbindung der Teilnehmererfahrung

Der Teilnahmebeitrag für das öffentliche Seminar (max 12 TN)  beträgt 1.250 Euro (zzgl.  19% MwSt.).In diesem Beitrag enthalten sind zwei Mittagessen, Pausengetränke, Kaffee und Kuchen. Bitte fragen Sie uns bezüglich Inhouse-Schulung seperat an.

Rainer Weichbrodt
Unternehmensberater aus Dortmund
Rainer Weichbrodt

Latest posts by Rainer Weichbrodt (see all)